Filzen

 

Die alte Volskunst des Filzens, lange weitgehend verdrängt und nahezu vergessen, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Immer mehr Menschen entdecken die kreative Möglichkeit, für sich oder als Geschenk zu filzen und/oder mit natürlichen Pflanzenfarben zu färben.

 

 Beim Färbe- und Filzcamp werden wir in diese alten Techniken hineinschnuppern und 2 Filztechniken kennenlernen. Wir werden mit Pflanzenfarben färben und Spinnen sowie Nadelbinden ausprobieren.

 

Was erwartet dich beim Filzcamp

·         Übernachtung im eigenen Zelt, unter freiem Himmel oder im Koglhäusl (Schlafsack)

·         Möglichst regionale, biologische, saisonale Vollverpflegung

·         Filzen einer Fee mit der Nadel

·         Nassfilzen – herstellen eines Sitzkissens oder eines anderen Werkstücks

·         Spinnen mit Spinnrad od Handspindel

·         Nadelbinden mit selbsthergestellter Nadel